Vorsorge

Die staatlichen Sicherungssystem reichen in der Zukunft nicht mehr aus, nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben den gewohnten Lebensstandard aufrechtzuerhalten.

Pflegerente

Keyman-Police

Prüfung SVT-Status

Die wachsende Zahl der älter werdenden Menschen und die sinkenden Geburtenraten schaffen für die nachfolgende "Rentner-Generation" eine prekäre Lage: Finanzierten im Jahre 2000 noch 4,13 Beitragszahler einen Rentner, so müssen 2030 nur noch 2,2 Beitragszahler diese Leistung erbringen. In der Folge wird bereits in den nächsten Jahren das Niveau der gesetzlichen Rente weiter sinken.

Der Gesetzgeber hat mit dem Alterseinkünftegesetz ab 1.1.2005 die staatlichen Förderungen für die Altersversorgung in einem Schichtenmodell neu definiert. Wir bieten Ihnen an, im Rahmen eines persönlichen Gesprächs die richtige Kombination für eine individuelle Vorsorge zu finden. Dabei nimmt neben der privaten für alle Arbeitnehmer auch die betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeiten der Riester-Rente einen wichtigen Platz ein. Soweit Sie als Freuberufler oder Selbständiger tätig sind, zeigen wir Ihnen auch die Möglichkeiten für eine Basis-Rentenversicherung auf.

Nach oben