Logo M.M. Warburg

M.M. Warburg & Co

Firmenkunden

/ Wichtige Absicherungen

Versicherungen für
Firmenkunden

Oft sind Versicherungsportfolios eher zufällig und nicht systematisch aufgebaut. Fehlender Überblick über die Struktur Ihrer Versicherungen hat .

Ihre persönlichen Vorstellungen zur Absicherung der Risiken stehen für uns im Mittelpunkt allen Handelns. Es ist unser Anspruch, diese mit Ihren finanziellen Vorstellungen zu verbinden.

/ PrivatVersicherungen

Hausratversicherung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 

/ PrivatVersicherungen

KFZ-Versicherung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

M.M. Warburg - Hero Image - 1

/ PrivatVersicherungen

Berufsunfähigkeit

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

/ Wichtige Absicherungen

Einschätzung der
eigenen Risikosituation

Eine persönliche Risikoanalyse, die in regelmäßigem Abstand durchgeführt werden sollte, kann helfen, die Risikoabsicherung dem tatsächlichen Bedarf anzupassen.

In einem ersten Schritt werden hierfür die persönlichen Risiken identifiziert:

  • welchen Risiken sind diese Werte ausgesetzt
  • was passiert, wenn eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit eintritt?
  • bestehen Haftungsrisiken gegenüber Dritten?
  • wie groß ist das Risiko, in einen Rechtsstreit aktiv oder passiv verwickelt zu werden?

In einem zweiten Schritt können die so erkannten Risiken nach der möglichen Schaden-höhe und der Eintrittswahrscheinlichkeit eingeschätzt werden:

  • welche der Risiken wären nach Eintritt eines Schadenfalles die Existenz vernichtend oder die Existenz bedrohend?
  • welche Risiken belasten die finanzielle Situation spürbar?
  • welche Risiken kann der Privathaushalt ohne weiteres selbst tragen?

Für jeden aktiv im Berufsleben stehenden Menschen muss als die Existenz vernichtend die erhebliche Einschränkung oder sogar der Verlust der Erwerbsfähigkeit angesehen werden. Durch eine Krankhait, einen Unfall oder Tod fällt anschließend das Einkommen ganz oder teilweise weg. Wer nach dem Verbrauch des Ersparten für die Familie auf die Hilfe des Staates setzt, könnte leichtfertig handeln.

Müssen berechtigte Schadenersatzansprüche Dritter befriedigt werden, können diese die Existenz bedrohen. Es darf nicht die Möglichkeit unterschätzt werden, dass aus dem Haus- und Grundbesitz, dem Hausbau, der Tierhaltung, aus dem Betreiben von Kraft-, Luft- und Wasserfahrzeugen und aus der beruflichen Tätigkeit geschädigte Dritte beträchtliche Haft-pflichtansprüche herleiten können. Ohne eine ausreichende Vorsorge würde der über dem Pfändungsfreibetrag liegende Teil des Einkommens nicht mehr für den Lebensunterhalt zur Verfügung stehen und zu einer spürbaren Einschränkung der Lebensqualität führen.

Materielle Werte können durch Elementarereignisse, Eigenverschulden oder kriminelle Handlungen Dritter beschädigt, zerstört oder abhanden kommen. Diese müssen in der Folge ersetzt oder wiederhergestellt werden.

/ Kontakt

Schreiben Sie uns

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.

    Wonach suchen Sie